Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) LIFEMASTERY

  • Wir geben alles nach bestem Wissen und grösster Sorgfalt an unsere Kundschaft weiter. Die Geistige Welt schadet niemals in irgendeiner Weise. Dennoch müssen wir festhalten, dass unsere Kundschaft die alleinige Verantwortung für die Sitzungsteilnahme(n) und ihre Folgen übernimmt.
  • Es kann von unserer Seite her keine Garantie auf Heilung übernommen werden.
  • Eine Einzel-Sitzung verpflichtet nicht, ein nachfolgendes Angebot zu buchen.
  • Falls im Anschluss an die Einzel-Sitzung ein Nachfolge-Angebot gebucht wird, werden die Kosten für die Einzel-Sitzung angerechnet.
  • Vereinbarte Sitzungen können bis 24 Stunden zuvor kostenlos annulliert werden, danach werden sie voll verrechnet, bzw., es kann ein kostenmässig gleichwertiger Termin vereinbart werden.
  • Sollte ein begonnener LIFEMASTERY-Zyklus von mehreren Sitzungen vorzeitig beendet werden, besteht kein Anspruch auf finanzielle Rückerstattung, sondern es können finanziell gleichwertige Sitzungen aus dem Angebot von www.swissmedium.ch gebucht werden.
  • Sitzungen bei LIFEMASTERY ersetzen keinen Arztbesuch.
  • Welche Elemente (Medialität, Neo-Schamanismus, Divine Conscious Healing) für einen LIFEMASTERY-Zyklus angewendet werden wird individuell auf die Kundschaft abgestimmt.
  • Mit einer Sitzungsvereinbarung (schriftlich oder telefonisch) erklärt sich unsere Kundschaft automatisch mit diesen "Allgemeinen Geschäftsbedingungen (kurz: AGB)" einverstanden.